Samstag, 17. Mai 2008

Vom grossen Boot in die Kajaks


Der aeussere Hardangerfjord bietet mehr, als wir erwartet hatten. Auf früheren Törns sind wir hier immer nur auf Durchreise gewesen. Diverse Inseln mit Wald und Wiesen, teils flach, teils auch mit Bergen bieten viel Abwechslung. Unsere Klepper-Faltboote sind reichlich im Einsatz. Die Naehe zum Wasser und das ruhige dahingleiten ist einfach fantastisch. Die Nordwindwetterlage bringt klare Luft und schoenes Wetter, wenn auch noch nicht den richtigen Wind um zügig nach Norden zu segeln. Aber das kann ja noch werden.