Samstag, 27. September 2008

Portugiesischer Passat

Angekommen in Cascais bei Lissabon. 2 Tage, 2 Nächte.

Mit starkem Wind von achtern rundeten wir Kap Finisterre. Entlang der portugiesischen Küste weht der hier oft vorhandene Norder mässig, teils auch schwach und bringt gemütliches Segeln mit warmen Wetter. Viel Sonne, kein Wölkchen am Himmel.

Kurzvideo: vor Portugal