Freitag, 5. März 2010

Pampelmusen satt

Eine Tour in den Ort steht wieder an. Frisches Obst und Gemüse sollen gekauft werden, was zu dieser Jahreszeit schon mal zu ungeplanten Einkäufen führen kann. Außer Zwiebeln, Kartoffeln, Sellerie und einigen Paprikaschoten finden sich noch 3 Kisten Äpfel in den Regalen und......Pampelmusen, Pampelmusen, Pampelmusen. So wird es also ein Großeinkauf dieser leuchtenden Früchte. Das weitere Sortiment ist aber wirklich gut bestückt. Beim Verstauen unseres Einkaufs auf der Pulka werden wir genauestens von 4 kleinen Grönländerinnen beobachtet. Ein Mann als "Schlittennhund" erscheint ihnen sehr merkwürdig und ruft einiges Gekicher hervor. Im Gelände ist dieses Transportmittel aber weitaus bequemer als ein schwerer Rucksack.