Montag, 9. Mai 2011

Der Winter hat uns wieder

Wir sind zurück in Aasiaat/Grönland. Unser Schiff steht unversehrt, wie wir es verlassen haben an Land auf der Werft. Einen Unterschied gibt es allerdings: Es liegt immer noch ein halber Meter Schnee an Deck. Bevor wir in das Innere vordringen können, heißt es also erstmal ordentlich Schnee schaufeln. Dank unserem Ofen wird es dann bald gemütlich warm und wir fühlen uns schnell wieder zuhause.

Die letzten Tage vergingen mit Arbeiten am Schiff. Zwischendurch gab es immer wieder Neuschnee. Gestern machten wir eine Schneewanderung zu unserem Hausberg. Von dort hatten wir einen guten Überblick über die Diskobucht und die Eislage. Es gibt große, freie Flächen, im Osten sieht man allerdings noch viel Festeis. Auch sind fast alle Buchten noch zugefroren.

Das Eis im Hafen hat sich inzwischen weitgehend aufgelöst. In dieser Woche soll der Dampfer ins Wasser zurück in sein Element. Wir können es kaum erwarten.